Presse

Höhere Steuerentlastung für Alleinerziehende ab 2023

Berlin, 2. Dezember 2022. Der Bundestag hat heute beschlossen, dass der steuerliche Entlastungsbetrag für Alleinerziehende ab 2023 auf 4.260 Euro steigt. Der Finanzausschuss hatte diese Verbesserung für Alleinerziehende noch in das Jahressteuergesetz 2022 aufgenommen....

mehr lesen

Auswirkungen der Inflation auf Alleinerziehende

Auswirklungen der Inflation auf Alleinerziehende Jedes zweite von Armut betroffene Kind in Armut wächst im Haushalt einer Alleinerziehenden auf. Die 332 000 Alleinerziehenden in Baden-Württemberg mit ihrer hohen Armutsbetroffenheit (46%) leiden unter dieser aktuellen...

mehr lesen

Und die Kinder leiden!

Wenn Paare sich trennen, beginnt häufig der Streit ums Sorgerecht – zum Nachteil des Nachwuchses. Gerichte, Gutachter, Berater und Jugendämter begünstigen das – so der Vorwurf Hier geht es zum Artikel  

mehr lesen

Recht zu bekommen wird teurer!

28. Januar 2021. Zum 1. Januar 2021 wurden die Gerichtsgebühren sowie die Rechtsanwaltsgebühren einheitlich um 10 Prozent mit dem Kostenrechtsänderungsgesetz angehoben. In sozialrechtlichen Streitigkeiten erhöhen sich die Rechtsanwaltsgebühren sogar um 20 Prozent....

mehr lesen

MITGLIEDSCHAFT

Stark engagiert! Alleinerziehende unterstützen Alleinerziehende.
We
rden Sie jetzt Mitglied.

VAMV auf Facebook und Instagram

Sie wollen regelmäßig über Angebote, Petitionen und Aktionen des VAMV für Alleinerziehende informiert werden?
Dann folgen Sie uns auf Facebook oder Instagram.

alleinerziehende vernetzen sich

Sie wollen gerne Alleinerziehende in Ihrer Nähe kennenlernen oder
eine Selbsthilfegruppe gründen? Informieren Sie sich hier.

Spende

Sie wollen unseren Verband unterstützen? Nähere Infos finden Sie hier.